KFZ-Versicherung

Tarife unterscheiden sich von Versicherung zu Versicherung – Leistungen auch!

Wir finden für Sie den besten Weg durch den Versicherungs-Dschungel.

PKW-Anhänger

LKWs

Private PKWs

Wohnmobile

Wohnwagen

Anhängerversicherung

Vom kleinen Kastenanhänger, über Pferdeanhänger bis zum Transport des Motorrads – mit einer Anhängerversicherung sind Sie immer optimal abgesichert.

Auch bei größeren Fahrten, zum Beispiel wenn Sie mit dem Bootstrailer in den Urlaub fahren oder einen Umzug mit dem Hänger stemmen.

LKW-Versicherung

Sicher unterwegs mit der richtigen LKW-Versicherung

Bei der Berechnung für eine LKW-Versicherung spielen Faktoren wie gewerblicher Güterverkehr, Werksverkehr, Nahverkehr, Fernverkehr, Gefahrgut-Transport usw. eine erhebliche Rolle.
Da ein LKW recht kostspielig ist, empfiehlt es sich, zusätzlich zur Haftpflichtversicherung, einen Kasko-Versicherungsschutz mit einzuschließen um Schäden am eigenen LKW finanziell abzusichern. 

Bei Abschluss einer LKW-Versicherung haben Sie auch die Wahl einer Selbstbeteiligung.
Anhand Ihrer Schadenfreiheitsklasse, Nutzlast, Kilowatt etc. berechnen wir für Sie Angebote nach Ihren individuellen Vorgaben.Wichtig: Bei einer LKW-Versicherung muss auch die Ladung bedacht werden. Diese muss separat über eine Transportversicherung erfolgen.
Falls es zu einem Unfall kommt, ist die Ladung nicht über eine Haftpflichtversicherung versichert!

Private KFZ-Versicherung

Die Haftpflichtversicherung ist für Kraftfahrzeuge in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben.
Ohne sie erhalten Sie keine Zulassung für Ihr Fahrzeug. Sie entschädigt die Unfallopfer einschließlich der Mitfahrer des Unfallfahrers bis zur vereinbarten Mindestversicherungssumme.
Die Versicherungssummen gelten für Schäden unabhängig davon, ob es sich um Personen, Fahrzeuge oder Sachen handelt.

Die Teilkaskoversicherung ist freiwillig und bietet Ihnen zusätzlichen Versicherungsschutz bei Schäden am eigenen Fahrzeug. Versichert sind beispielsweise Schäden durch Diebstahl, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Brand, Explosion, Überschwemmung, Vandalismus nach Entwendung sowie Glasschäden. Je nach Tarif sind auch Kurzschlussschäden an der Verkabelung und Tierbissschäden abgedeckt.

Bei einer Vollkaskoversicherung übernimmt die Versicherung zusätzlich zu allen Leistungen der Teilkasko die Kosten von selbst verursachten Unfallschäden am eigenen Fahrzeug und mut- oder böswilligen Beschädigungen oder Zerstörung durch fremde Personen.

Wohnmobile

Auch für Halter von Wohnmobilen ist der Abschluss einer Kfz-Haftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben. Bei einem Unfall übernimmt Sie die Schäden Dritter. Das bedeutet: Die Versicherung kommt für die Schäden der Unfallopfer und der Mitfahrerinnen und Mitfahrer des Unfallfahrers bzw. der Unfallfahrerin bis zur vertraglich vereinbarten Mindestsumme auf.

Auch für Wohnmobile gibt es Kaskoversicherungen:
Die Teilkasko leistet, wenn das Wohnmobil infolge von Feuer, Naturgewalten, bei Zusammenstößen mit Haarwild und durch Glasbruch zu Schaden kommt.Die Vollkasko bietet neben dem Versicherungsschutz der Teilkasko zusätzlichen Schutz bei selbstverschuldeten Unfallschäden sowie bei Vandalismus bzw. böswilliger Beschädigung.Empfehlenswert ist auch eine Inhaltsversicherung für Inventar, denn eine Kaskoversicherung greift zwar auch bei Diebstahl, aber nur dann, wenn fest verbaute Teile des Fahrzeugs gestohlen werden (wie z.B. der Bordcomputer etc.).
Wenn Sie mit wertvollen Gegenständen unterwegs sind, wie E-Bikes oder hochwertigen Elektrogräten (Tablet, Laptop etc.), können Sie diese mit einer speziellen Inhaltsversicherung schützen. Die Inhaltsversicherung ist speziell auf Campingfahrzeuge zugeschnitten. Sie greift, wenn das Inventar bzw. die losen Teile im Fahrzeug durch Diebstahl, Unfall, Feuer und sogar Überschwemmungen beschädigt werden.

Wohnwagen

Auch für Halter von Wohnwagen ist der Abschluss einer Kfz-Haftpflichtversicherung gesetzlich vorgeschrieben.

Sie übernimmt Schäden, die Sie Dritten mit Ihrem Wohnwagen zufügen.

Für Schäden am eigenen Wohnwagen kommt die Teilkasko auf, etwa nach Schäden durch Naturgewalten wie Hagel, Sturm, Blitzschlag oder Lawinen. Auch Diebstahl und Glasbruch sind dadurch abgedeckt, ebenso Wildunfall und Tierbiss. Des Weiteren werden durch die Teilkaskoversicherung Schäden durch Nutzung von Schiffen und Fähren abgedeckt.

Die Vollkasko bietet neben dem Versicherungsschutz der Teilkasko zusätzlichen Schutz bei selbstverschuldeten Unfallschäden, sowie bei Vandalismus bzw. böswilliger Beschädigung.

Empfehlenswert ist auch eine Inhaltsversicherung für Inventar, denn eine Kaskoversicherung greift zwar auch bei Diebstahl, aber nur dann, wenn fest verbaute Teile des Fahrzeugs gestohlen werden.

Alle anderen mitgeführten Gegenstände können Sie  mit einer speziellen Inhaltsversicherung schützen. Die Inhaltsversicherung ist speziell auf Campingfahrzeuge zugeschnitten. Sie greift, wenn das Inventar bzw. die losen Teile im Fahrzeug durch Diebstahl, Unfall, Feuer und sogar Überschwemmungen beschädigt werden.

Weitere Versicherungen

Private Sachversicherung - Immobilie

Private Sachversicherung - sonstige

Krankenversicherung

Private Haftpflichtversicherung

Spezielle Haftpflichtversicherung

Lebens-, Vorsorge-, & Kapitalversicherung

Gewerbliche versicherung

Ihr Weg zu Uns

Datenschutz

4 + 12 =

Am Schnerrer 16a
91413 Neustadt an der Aisch
+09161 – 66 20 8018
innendienst@conveca.com